Immobilienservice

Egal ob Hausverwalter, Immobilieninvestor oder Privatvermieter, alle benötigen eine Immobilien- und Grundbesitzunterhaltung. Darin erschließen sich die Tätigkeiten Unterhaltsreinigung, Winterdienst und Hausmeistertätigkeiten.


353383_original_R_K_by_rudolf ortner_pixelio.deWir als Dienstleistungsunternehmen kennen die Problematik der Immobilien und Gebäude Unterhaltung. Ein Reinigungsservice ein Hausmeisterservice und vielleicht noch ein Winterdienst drei verschiedene Aufgaben, die am besten aus einer Hand erledigt werden. Flexibel und kompetent aus einer Hand erhalten Sie die wichtigsten Dienstleistungen rund um Ihre Immobilie von uns.

161823_original_R_K_by_Konstantin Gastmann_pixelio.deDarüber hinaus organisieren wir nicht nur die Anzeige zur Vermietung eines Objektes (Haus oder Wohnung) sondern bieten auch speziell für Immobilien Investoren oder auch Maklern die Möglichkeit der Akquisitionstätigkeit. Wir finden Ihre neue Immobilie, die Sie zu Investitionszwecken oder zu Haltungszwecken erwerben möchten, wir terminieren nach Ihren vorgegebenen Suchkriterien, potenzielle Verkäufer für Sie. Auch bieten wir Maklern die Möglichkeit an, Akquisitionen für das tägliche Tagesgeschäft zu generieren.

Des Weiteren bieten wir zusätzlich auch unser Kerngeschäft an in dem wir große Mengen von Energie Abnehmern bündeln können. Das bedeutet für Hausverwaltungen oder Eigentümergemeinschaften dass die den Preis für Energiekosten mit unserer Hilfe senken können es bezieht sich nicht nur auf den Bezug von Energie wie Strom oder Erdgas, sondern auch um alternative Heiztechnik wie zum Beispiel Wärmetauscher Solarkollektoren usw. Wir garantieren Ihnen den bestmöglichsten Tiefstpreis für den Betrieb Ihrer allgemeinen Gebäudestromversorgung sowie für die zentrale Warmwasser- bzw. Heizversorgung mit Erdgas.

Zaehler_ablesen_366350Auch das Ablesemanagement von Strom, Erdgas und Wasserzählern können wir für Sie im Rahmen unserer Facilityservices übernehmen. Dabei sichern wir nicht nur die Werte der Zähler und Uhren, sondern können diese auch an die Lieferanten zwecks Abschlag und Verbrauchsberechnung direkt weiterleiten. Somit ist im Ableseturnus von jeweils 3, 6 oder 12 Monaten sichergestellt, dass eine regelmäßige Verbrauchsanpassung bzw. Abschlagsanpassung gewährleistet wird. Das spart Geld.

Testen Sie uns es, entsteht Ihnen kein Risiko!

Gerne übersenden wir Ihnen ein Angebot, dazu benötigen wir nur wenige Angaben von Ihnen: